Gesellschaft Tag

Wenn ich einige Monate nach einer externen Weiterbildung in ein Unternehmen komme, dann habe ich in aller Regel schon leichte Gänsehaut. Denn ich komme häufig als trauriger Retter in der Not. Meine Vorahnung bestätigt sich spätestens, wenn ich eine der Führungskräfte aus der vergangenen Weiterbildung...

Lange Gesichter in Berlin – ja, angesichts des Unionstreits hat unsere First Lady Angela Merkel tatsächlich nur wenig zu Lachen. Das liegt nicht nur an ihren Marionettenfalten … ja, die heißen tatsächlich so, ist ausnahmsweise nicht auf meinem Mist gewachsen. Lächeln fällt mal leichter, aber eben...

„Putin richtet neue Atom-Rakete auf Europa.“ „Trump rächt Syriens vergaste Kinder.“ „Diktator Erdoğan – wo soll das noch alles enden?“ Schlagzeilen, Schlagzeilen, Schlagzeilen. Und jede einzelne deprimiert mich. Ich möchte mich einfach nur noch abwenden und eine mediale Pause einlegen. Warum? Weil ich keine Ahnung mehr habe, was...

Ja, Führungskräfte sollten mit ihren Mitarbeitern sprechen – auch außerhalb der Jahresgespräche. Klingt logisch, oder? Trotzdem verbringe ich regelmäßig unzählige Meetings mit Führungskräften, damit sie zu dieser Erkenntnis gelangen. Ganz viel Zeit also, um alle möglichen Hypothesen zu bilden: Wie könnten die Mitarbeiter reagieren? Was...