Author: joergkopp

Einzelne Menschen können ganz schön viel anrichten: politische Auseinandersetzungen, Umweltkatastrophen, Kriege, Flüchtlingskrisen. Die Welt geht den Bach runter und was macht besagte Menschheit? Nichts. Klar, denn sie ist ja selbst die Plage, die über kurz oder lang die Welt  zerstören wird. Ich kann es nicht anders ausdrücken, aber: Ich...

Nicht mal im Traum habe ich gestern daran gedacht, euch heute Goethe zu interpretieren. Ich bin ja nun wirklich noch weniger Literaturwissenschaftler als Donald Trump Politiker ist. Aber warum eigentlich nicht? Den Faust kann ich euch doch locker in die heutige Zeit übersetzen: „Grau, teurer Freund,...

Vertrauen bei Führungskräften? Eine spärlich verteilte Eigenschaft. Was eher kursiert ist das Kellermeister-Syndrom: „Ich bin nur von Flaschen umgeben! Da mache ich lieber alle Arbeit im Unternehmen selbst. Dass meine Mitarbeiter irgendetwas zufriedenstellend hinbekommen, glaube ich eh nicht …“ Hey, liebe Kollegen, das liegt nicht an...