Author: joergkopp

Vertrauen bei Führungskräften? Eine spärlich verteilte Eigenschaft. Was eher kursiert ist das Kellermeister-Syndrom: „Ich bin nur von Flaschen umgeben! Da mache ich lieber alle Arbeit im Unternehmen selbst. Dass meine Mitarbeiter irgendetwas zufriedenstellend hinbekommen, glaube ich eh nicht …“ Hey, liebe Kollegen, das liegt nicht an...

Smalltalk am laufenden Band: Egal, ob beim Get-together im Büro, bei der Vorstandssitzung vom Sportverein oder auf irgendwelchen Geburtstagspartys. „Na, wie geht es dir?“ „Oh, prima, Oma ist tot.“ „Wir haben uns ja schon ewig nicht mehr gesehen.“ „Ja, war eine schöne Zeit ohne dich.“ „Und was machst du so?“ „…“ Wahres...

Jahresabschlussgespräche – eine Verschwendung an Papier und Zeit, denn bringen tun sie eh nichts. Was solch eine Unterhaltung nicht alles vereinen soll: eine faire Beurteilung geben, die Mitarbeiterbeziehung stärken, zusammen neue Ziele fassen und ganz vieles mehr – dass ich nicht lache. Eine unsinnige Momentaufnahme Gleich eines vorweg:...

Motivation und Inspiration – dumm nur, dass Wunsch und Wirklichkeit hier in den Unternehmen echt weit auseinander klaffen. In der einen Ecke stehen die Mitarbeiter: Sie wünschen sich laut verschiedener Umfragen von Ihrer Führungskraft nichts sehnlicher als Motivation und Inspiration. Tragisch. Denn auf der anderen Seite...